Premiumstart

 

Premiumstart ist ein mehliger Premium-Prestarter für Saugferkel und früh abgesetzte Ferkel

Premiumstart hat durch seine ausgewählten Komponenten eine hohe Lockwirkung zur Stimulierung der Futteraufnahme. Dies begünstigt sorgloses Absetzen durch gute Vorbereitung auf Festfutteraufnahme und Enzymtraining.

Gebindegröße: 25 kg
Fütterunsempfehlung: 100%

MerkmalGehalt
Lysin1.38 %
Phosphor0.48 %
Calcium0.60 %
Vitamin E150 mg/kg
zusätzl. AusstattungSäure-Paket, Blutplasma

Fütterungsempfehlung Trockenfütterung:

Der Haupteinsatzbereich von Premiumstart liegt zwischen 2. und 14. Lebenstag oder bis zur einer Futteraufnahme von max.20 g/Tier/Tag

  • Die ersten Tage vorzugsweise flüssig bis breiförmig anbieten und in kleinen Portionen mehrmals täglich füttern
  • Ab der 1. Lebenswoche neben Premiumstart in kleinen Mengen Folgefutter (z.B: Active2-100) anbieten.
Einsatzempfehlung Flüssigfütterung in automatischen Systemen:
Erstellen der Tränke:
  1. Wasser mit einer Temperatur von 50-55°C einlassen
  2. Premiumstart dazu geben: Anmischempfehlung 200g/l Wasser
  3. 2 min lang rühren, 15 min. quellen lassen, erneut für 1 Min. rühren lassen
  4. Den angerührten Futterbrei pro Stunde für 30 s aufrühren lassen

Premiumstart ist ein mehliger Premium-Prestarter für Saugferkel und früh abgesetzte Ferkel

Premiumstart hat durch seine ausgewählten Komponenten eine hohe Lockwirkung zur Stimulierung der Futteraufnahme. Dies begünstigt sorgloses Absetzen durch gute Vorbereitung auf Festfutteraufnahme und Enzymtraining.

Gebindegröße: 25 kg
Fütterunsempfehlung: 100%

MerkmalGehalt
Lysin1.38 %
Phosphor0.48 %
Calcium0.60 %
Vitamin E150 mg/kg
zusätzl. AusstattungSäure-Paket, Blutplasma

Fütterungsempfehlung Trockenfütterung:

Der Haupteinsatzbereich von Premiumstart liegt zwischen 2. und 14. Lebenstag oder bis zur einer Futteraufnahme von max.20 g/Tier/Tag

  • Die ersten Tage vorzugsweise flüssig bis breiförmig anbieten und in kleinen Portionen mehrmals täglich füttern
  • Ab der 1. Lebenswoche neben Premiumstart in kleinen Mengen Folgefutter (z.B: Active2-100) anbieten.
Einsatzempfehlung Flüssigfütterung in automatischen Systemen:
Erstellen der Tränke:
  1. Wasser mit einer Temperatur von 50-55°C einlassen
  2. Premiumstart dazu geben: Anmischempfehlung 200g/l Wasser
  3. 2 min lang rühren, 15 min. quellen lassen, erneut für 1 Min. rühren lassen
  4. Den angerührten Futterbrei pro Stunde für 30 s aufrühren lassen


Experten
fragen

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.
activepro@josera.de
+49 (0) 9371 940 174

Bestellung

Sie suchen einen Partner vor Ort? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
activepro@josera.de
+49 (0) 9371 940 174

Das könnte Sie auch interessieren:


  • Active 2-100
    Mehliger Prestarter für einen gelungenen Start
    Lys1.20 % V. E150 mg/kg
    Ca0.50 % P0.50 %
  • Active 3-50
    Gekrümelter Absetzergänzer für Höchstleistungen
    Lys2.11 % V. E200 mg/kg
    Ca1.00 % P0.70 %
  • PiggiMil
    Futtern wie bei Muttern – Milchaustauscher für Ferkel